Sportverein-Ostfildern e. V. DTB Turn-Talentschule
Sportverein-Ostfildern e. V. DTB Turn-Talentschule

Wer hoch hinaus möchte, muss nach den Sternen greifen wollen.

Kadertest weiblich 2013

Talentiade in Wernau am 13.10.2013

Talentiade Berkheim, am 05.10.2013

Vier unserer Nachwuchsturnerinnen stellten sich ihrer Konkurrenz und turnten die Talentiade in Berkheim. Einen großen Erfolg konnte unsere Jüngeste, Aliah Karstens, verbuchen. Aliah turnte sich unter den Sechsjährigen bis auf Platz 2.

In der Altersklasse der Siebenjährigen gingen gleich zwei Turnerinnen des SV Ostfildern an den Start. Hannah Jessel mußte sich trotz ihrer hart ertunten 30,6 Punkte mit dem 5. Platz zufrieden geben. Da heißt es für die Zukunft noch mehr Training und noch mehr "beissen". Wir möchten dich nochmal auf dem 1.Platz sehen.

Ihre Vereinskollegin Shila Tandogan turnte trotz langer Verletzungspause den Wettkampf mit, obwohl sie einige Übungen auslassen mußte.

 

Unsere zwei "Großen" starteten in der Altersklasse der Achtjährigen. Amelie Hilkinger konnte sich nach einem schön geturnten Wettkampf einen Platz auf dem Treppchen sichern und freute sich sicherlich über Platz 3. Ihre Trainingspartnerin Jolina Trantakis hingegen, hatte an diesem Tag mehr Glück und konnte sich über einen ganz tollen 1. Platz freuen!

Wir gratulieren Euch allen herzlichst und drücken Euch für die nächsten Wettkämpfe ganz fest die Daumen. Macht weiter so!

Stauseepokal 2013

 

Wir gratulieren Jakob Hofmann, zu seinem hervorragenden 1. Platz im Jugend Sechskampf. Den 2. Platz belegte Jan Griesmeier und Kilian Redl stand auf dem 5. Platz, wir gratulieren Euch zu diesem tollen Wettkampf.

Macht weiter so!

 

 

Anbei ein Presselink mit mit einem Foto von Jakob Hofmann.

http://www.zak.de/bilderstrecke/175226/Viel-Applaus-fuer-herausragende-Kuer#/7

Liebe Grüße aus dem Trainingslager

Tolles Wetter, schönes Hotel, klasse Stimmung und alle völlig motiviert.

Grüße von den Mädels und Jungs der TG Böckingen und des SV-Ostfildern von Usedom

Stars zum Anfassen...

Lisa mit Marcel und Jolina in der Sportschule Ruit

Danke Euch Dreien für den tollen Schnappschuß.

Nachwuchsmeisterschaften in Heidenheim

Bei den Nachwuchsmeisterschaften in Heidenheim spielte das Glück bei unserer Turnerin Stella Lentz leider nicht mit. Gleich beim Einturnen am Sprung zog sie sich eine Verletzung zu. Trotz alledem konnte sie sich nach zwei unglücklichen Abgängen am Schwebebalken noch unter den 22 teilnehmenden Turnerinnen einen 11. Platz sichern.

Tagsdarauf starteten Maximilian Meier und Jan Gehrung. Maximilian musste seinen zweiten Platz nach einer verpatzten Landung am Sprung abgeben und landete nach einem toll geturnten Wettkampf, auf Platz 3.

Jan Gehrung der am Barren scheiterte und einen Punkt durch seinen Abgang liegen lassen musste, belegte mit nur einem Zehntel Rückstand und hervorragenden 54,8 Punkten, den 2. Platz.

 

Wir gratulieren Euch allen und drücken Euch die Daumen für den bevorstehenden Stauseepokal und Stella wünschen wir eine baldige Genesung.

An dieser Stelle auch einen Dank an unseren Trainer, der sich das Wochenende um die Ohren gehauen hat. Danke der TG Böckingen, deren Jungs es immer wieder Spaß macht zuzuschauen und natürlich wollen wir euch auf diesem Weg auch gratulieren.

Macht alle weiter so.

Sommerfest 2013

Wir möchten uns bei allen bedanken, die uns solch einen wunderschönen Tag ermöglicht haben.

 

SPIETH Cup Berkheim

Am 11.05.13 startete für den SV Ostfildern Stella Lentz zum internationalen bundesoffenen SpiethCup in Esslingen-Berkheim.
Sie ging mit 26 motivierte Turnerinnen aus dem In-und Ausland an den Start. In den Kür-Mehrkampf ging es zum ersten Gerät.
Der erste Sprung war nach einem guten Einturnen nicht geglückt und der Druck war vor dem zweiten Sprung enorm hoch.
Aber Stella nahm allen Mut zusammen und der frisch erlernte Tsukahara war gut, sehr gut! Zweitbeste Wertung.
Wichtig für den weiteren Verlauf des Wettkampfes.

Auch am Stufenbarren, nach einem verpatzten Aufgang, lief dann alles reibungslos.
Am Balken gab es nach zwei Absteigern keine gute Wertung. Letztes Gerät Boden konnte sie wieder mit den neuen Elementen und vollem Einsatz eine gute Vorstellung abliefern und die Zuschauer mit ihrer tollen Kür begeistern.
Insgesamt mit dem 14. Platz ein voller Erfolg für Stella und Fayad nach der kurzen Vorbereitungszeit. So kann es weitergehen und wir sind gespannt was da noch kommt.

 

Wir alle drücken Dir Stella die Daumen, werf Deine Nervosität über Bord "in den Bodensee" und zeig was Du kannst, wir drücken Dir die Daumen.

Baden Württembergische Meisterschaften am 26.04. und 27.04.2013 in Stuttgart

Jan Gehrung erreichte einen zweiten Platz in der AK 10 und ist somit Württembergischer-Nachwuchs-Vizemeister.

 

Maximilian Maier belegte in der AK 9 den 4. Platz, Kilian Redl in der AK 12 den 4. Platz und Jan Griesmeier in der AK 13 den 7. Platz.

 

Jakob Hofmann mußte den Wettkampf wegen einer Verletzung leider absagen.

Nur einen Tag später am Sonntag kämpften die Jüngsten um einen Platz auf dem Treppchen. Leider klappte dies nicht, jedoch zeigten Lisa und Sophia hervorragende Leistungen. Für Lisa hieß das, nach einer verpatzten Übung am Balken den 17. Platz und Sophia, die ebenfalls am Balken patzte war es am Schluß der 22. Platz von insgesamt 33 Teilnehmerinnen.

 

Trainerin und Trainer waren sehr zufrieden und wir hoffen ihr Beiden auch. So on...nächster Wettkampf neues Glück. Auf Eurem Weg drücken wir Euch ganz fest die Daumen.

Ostfildern ehrt Jakob Hofmann und Jan Gehrung

Unseren Sportverein Ostfildern gibt es nun gerademal zwei Jahre. Umso mehr freuten wir uns, dass gleich zwei Turnen von der Stadt Ostfildern für ihre erbrachten Leistungen im Jahr 2012 geehrt wurden.

Das Jahr 2013 beginnt mit viel Training und einer Meisterehrung

 

Jan Gehrung wurde vom Sportkreis Esslingen a.N. für seinen ersten Platz bei der Württembergischen Nachwuchsmeisterschaft im Jahr 2012, nochmals mit einem Pokal belohnt.